1. Gemeinsamer Eltern-Kind Musiknachmittag

Gemeinsamer Eltern-Kind Musiknachmittag

Am 14. März 2011 startete das evangelische Familienzentrum seinen ersten Musiknachmittag, an dem aus allen 3 Verbundeinrichtungen jeweils 6 Kinder mit ihren Eltern teilnahmen.

Dieses Angebot wurde von allen drei Kindergärten gut besucht und fand großen Anklang.

Um 15:00 Uhr trafen sich die Eltern und Kinder und starteten in denMusiknachmittag mit einem Lied, das gemeinsam erlernt wurde.

1. Bild Gemeinsames Singen

Der musikalische Hauptteil an diesem Nachmittag, war das gemeinsame Erleben und Spielen der musikalischen Geschichte: „ Die kleine Raupe Nimmersatt „ von Eric Carle.

Die kleine Raupe Nimmersatt frisst sich eine Woche lang durch die unterschiedlichsten Lebensmittel aller Art und wird dabei immer dicker und größer.

Raupe Nimmersatt

Nach einer Woche verpuppt sie sich und verwandelt sich im Kokon in      einen wunderschönen Schmetterling.

Die Zeit verging wie im Fluge und das Ende des Nachmittages  war schon da.

Zum Abschluss wurde das erlernte Lied vom Anfang noch mal vertieft und wiederholt.

Alle Kinder erhielten eine gebastelte Raupe als Erinnerung an den tollen Musiknachmittag.

Das Feedback der Kinder und Eltern war sehr gut. Allen hat es gut gefallen und es wurde der Wunsch geäußert, dass ein weiteres gemeinsames Eltern-Kind Musikangebot stattfindet.

Gerne kommen wir diesem Wunsch nach und bieten zukünftig ein weiteres Eltern-Kind Musikangebot an.

Nähere Informationen erhalten sie dann in den jeweiligen Kindergärten, auf dieser Homepage oder durch die regelmäßig erscheinenden Flyer.