Vater-Kind-Nachmittag im Wiehlpark am 4.07.2014

Am 4. Juli 2014 fand unsere jährliche Vater-Kind-Aktion ab 16.30 Uhr im Wiehlpark statt. 

Geplant waren aktionsreiche Spiele, Kooperationsspiele, ein gemeinsames Picknick und anschließend noch mehr Spielspass.

So konnten Väter und Kinder eine schöne gemeinsame Zeit verbringen. Gleichzeitig konnten sich Väter der jeweiligen Verbund-Kindergärten und FZ kennenlernen.

Als der Vater-Kind-Nachmittag geplant wurde, ahnten wir nicht, dass unser Fussballteam bei der WM in Brasilien  am gleichen Abend um 18 Uhr im Viertelfinale spielte. Einige Väter befanden sich dadurch in einem Interessenkonflikt:-)

Kurz vorher regnete es dann auch noch. Dennoch erschienen alle angemeldeten Väter mit ihren Kindern. Pünktlich schien die Sonne für uns.  Nachdem durch eine Abstimmung geklärt wurde, dass das Picknick dem WM -Spiel weichen musste, gaben alle ihr Bestes bei den Spielen.

Wir starteten mit dem Spiel „Tempo, Tempo“, was das Eis schnell brach.Beim Schubkarren-und Huckepackrennen wollte jeder der erste sein. Nun brauchten wir erstmal eine Trinkpause, um uns zu erfrischen.

Bei unseren finalen Spielen-  „Freilaufen“ und „Lauf-Memory“ kamen nicht nur die Kinder wieder ins Schwitzen.

Ganz vergnügt und ausgepowert verabschiedeten wir uns , um zu Hause unser WM-Team anzufeuern. Schließlich hat das ja auch mit einem 1:0 super geklappt!!!

Es war ein schöner und erlebnisreicher Nachmittag, auf den wir uns im nächsten Jahr wieder freuen:-)))